Ihre Bestellung

SOMMER-SALE: Flexibel Reisen mit 10 % Rabatt auf alle Interrail-Pässe. Jetzt im Sale einkaufen →

:
:
:
Tage
Stunden
Minuten
Sekunden

24 Stunden in Sevilla

Möglicherweise sind 24 Stunden in Sevilla nicht allzu viel Zeit. Aber es reicht aus, um zu verstehen, warum so viele Menschen diese spanische Stadt so sehr lieben. Dieses Reiseziel erwartet dich mit königlichen Palästen, majestätischen katholischen Kirchen, wunderschönen Parks, sowie einer Vielfalt an modernen Geschäften, Restaurants und Bars. Sevilla ist leicht mit dem Zug von der spanischen Hauptstadt Madrid aus zu erreichen und damit ein idealer Zwischenstopp für deine Interrail-Reise.

10 Uhr // Der Alcázar von Sevilla

 Der Palast Alcázar
Der Palast Alcázar

Lerne die maurische Geschichte Sevillas kennen

Wie die meisten anderen andalusischen Städte hat auch Sevilla eine bedeutende, maurische Vergangenheit. Verbringe die ersten deiner 24 Stunden in Sevilla mit einem Spaziergang zum Palast Alcázar, um die Geschichte noch näher kennenzulernen. In diesem vom spanischen Königshaus oft bewohnten Palast erwartet dich eine einzigartige Mischung aus verschiedenen architektonischen Stilen.

11 Uhr // Die Kathedrale von Sevilla

 Die Kathedrale von Sevilla
Die Kathedrale von Sevilla

Sehen Sie sich nur einmal diese Pracht an!

Besuche die Kathedrale Santa María de la Sede, die größte gotische Kathedrale der Welt. Dieses Gebäude ist unglaublich beeindruckend, selbst wenn man es nur von außen betrachtet. Falls du an einem besonders warmem Tag dort bist, solltest du dir unbedingt das prachtvolle Innere und ein paar der 80 Kapellen ansehen.

12 Uhr // Das Stadtviertel Santa Cruz

 Das Stadtviertel Santa Cruz
Das Stadtviertel Santa Cruz

Erlebe bei einem Spaziergang durch die Straßen Geschichte

Santa Cruz ist ein wunderschönes Stadtviertel, das man am besten zu Fuß erkundet. Dieses ehemals jüdische Viertel mit charakteristischen engen Gassen, Tapas-Bars und interessanten Museen ist sehr lebhaft. Es ist ein wunderbarer Ort, um sich einfach einmal treiben zu lassen und ein köstliches Essen zu genießen. Nach dem Mittagessen wäre eine typisch spanische Siesta vielleicht durchaus eine gute Idee.

15 Uhr // Die Plaza de España

 Plaza de España
Plaza de España

Genieße einen Spaziergang über den Platz

Der Plaza de España ist wegen seiner beeindruckenden Architektur definitiv einen Besuch wert. Du kannst ihn zu Fuß erkunden oder von einem Ruderboot aus die wunderbare Aussicht auf den Platz genießen. Der Platz war ein Drehort in Hollywood-Filmen wie Lawrence von Arabien und als Planet Naboo in Star Wars: Episode II zu sehen.

17 Uhr // Das Viertel Triana

 Der Stadtteil Triana
Der Stadtteil Triana

Erkunde das Zigeunerviertel

Auch die andere Seite des Flusses hat unglaublich viel zu bieten! Dort erwartet dich das faszinierende Viertel Triana, das ehemalige Zigeunerviertel Sevillas. Es steckt voller Geschichte und führt dich unter anderem in die Welt des spanischen Flamencos und Stierkampfs ein.

19 Uhr // Der Metropol Parasol

 Metropol Parasol
Metropol Parasol

Besichtige den Metropol Parasol – beeindruckend, nicht wahr?

Jeder Einwohner Sevillas hat eine ganz eigene Meinung über die riesige Holzkonstruktion auf dem Plaza de la Encarnación. Dennoch ist es eine interessante Sehenswürdigkeit, die du auf deinem Weg zu einem Abendessen auf der Alameda de Hércules anschauen solltest.

21 Uhr // Die Alameda de Hércules

 Alameda de Hércules
Alameda de Hércules

Erlebe die besondere Atmosphäre dieses lebhaften Stadtviertels

Es heißt, dass man in der Alameda de Hércules das beste Nachtleben von Sevilla findet. Aber auch tagsüber lohnt sich ein Besuch, wenn du nicht unbedingt die Nacht zum Tag machen möchtest. In den zahlreichen Restaurants kannst du wunderbar draußen sitzen und die Menschen beobachten oder die Live-Musik genießen, um deinen Tag ausklingen zu lassen.

9 Uhr // Der Guadalquivir

 Der Torre del Oro und der Fluss Guadalquivir
Der Torre del Oro und der Fluss Guadalquivir

Ein Spaziergang entlang Spaniens einzigem schiffbaren Flusses

Wenn du vor deiner Abreise noch etwas Zeit hast, lohnt sich ein Spaziergang oder eine Fahrradtour entlang des Guadalquivir - des großen und wunderschönen Flusses, der durch Sevilla fließt. Er ist der fünftlängste Fluss auf der Iberischen Halbinsel und führt an beliebten Sehenswürdigkeiten wie dem „Torre del Oro“, dem Palast „San Telmo“ und dem „Parque de Maria Luisa“ vorbei.

Entdecke ganz Spanien

arnia_beach_cantabria_spain

Erkunde alles, was Spanien zu bieten hat - von Gaudis Architektur bis hin zu Madrids Nachtleben. 

Bahnreisen in Spanien

Mit den folgenden Bahnpässen hast du eine unvergleichliche Möglichkeit, Züge in Spanien zu nutzen:


Interrail Spanien Pass

Gültig für Bahnreisen in Spanien

 

Interrail Global Pass

Gültig in 30 Ländern, einschließlich Spanien